Ankunft
Dauer
Nächte Pers.
Unterkunftstyp
Verpflegung
Suche >
24.11.2016 - 08.01.2017
soliman-webseite
brixencard
...

Doppelt sehenswert

Museen und Ausstellungen

Die Museen- und Kulturlandschaft in Brixen ist besonders vielfältig. Die mittelalterlichen Wurzeln als einst mächtige Bischofsstadt, die Einflüsse des deutschen Nordens und die leichte Lebensart des italienischen Südens geben den Brixner Museen und Ausstellungen ein ganz besonderes Flair und repräsentieren ein einzigartiges Traditionsbewusstsein.
Hofburg Diözesanmuseum Brixen
Der Innenhof der Hofburg mit den Renaissanceloggien im Süden und Norden, mit den geschlossenen Barockfassaden im Osten und ...
 
 
Pharmaziemuseum
Die besonderen Ausstellungsstücke rund um die Herstellung von Arzneimitteln wie Tablettenpressen, Pillenrechen oder ...
 
 
Weißer Turm
Der 72 m hohe gotische Turm der Pfarrkirche zum hl. Michael gehört neben den Doppeltürmen des Domes zu den Wahrzeichen der ...
 
 
Ein Sommerabend im Museum
Abendführung durch das Diözesanmuseum in der Hofburg Brixen. Die Führung beginnt mit einem Glas Wein. Wann: Jeden Mittwoch ...
 
 
Ausstellung Eduard Thöny (1866–1950)
Hofburg Brixen, 19. März – 30. Juni 2016 Eduard Thöny war Zeichner, Karikaturist und Maler. Geboren in Brixen wuchs Thöny in ...