Lines
Home  |  Aktiv  |  Sommer  |  Brixen Bike  |  Brixen Bikepark  |  Lines

Lines

Die Lines

Im Brixen Bikepark finden Mountainbiker vier Lines von sehr easy bis anspruchsvoll. Für drei davon zeichnen sich die Whistler-Väter von Gravity Logic aus. Was euch erwartet? Viel Flow für jede Könnerstufe, viele Tiefenmeter, Airtime auf der Hammer Line und fahrtechnische Challenges auf der Tom "Pro" Line.

Sky Line
Länge: 6,6 km
Höhendifferenz: 900 m
Durchschnittliche Neigung: 13 %
Die Sky Line hat im Brixen Bikepark die längste Tradition. Sie ist die älteste und gleichzeitig längste Line im Park. Sie ist gehörig schnell, ob ihrer Länge konditionell fordernd und erfordert gute Kontrolle und sicheres Fahrkönnen. Die Line startet an der Bergstation Plose und führt über fast 1000 Höhenmeter hinunter bis zur Talstation. Ein atemberaubendes Panorama mit Blick auf die Skyline von Brixen begleitet die Biker dabei ins Tal.

Jerry Line
Länge: 4,2 km
Höhendifferenz: 300 m
Durchschnittliche Neigung: 7 %
Die Jerry Line ist richtig easy. Jerry, der Trail-Bauer und Namensgeber der Line, hat sie nie zu steil, nie zu ruppig und nie zu eng angelegt: Sie ist einfach ideal für Anfänger und Kids. Nur 300 Höhenmeter sind es vom Trailhead zum Trail-Ende aber dazwischen liegen unglaubliche 4,2 km Trail-Vergnügen für die ganze Familie.

Hammer Line
Länge: 1,9 km
Höhendifferenz: 165 m
Durchschnittliche Neigung: 8,5 %
Die Hammer Line garantiert dank einigen Jumps und schönem Hin-und Her Airtime und Abwechslung auf 1,9 km Länge und auf 165 Höhenmetern. Diese Line ist der Hammer, und zwar in zweierlei Hinsicht: zum Einen weil er einfach hammermäßig viel Spaß macht und zum anderen weil Hammer der Name des Grundbesitzers ist, der Gravity Logic Hand und Schaufel in seinem Wald hat anlegen lassen.

Tom “Pro” Line
Länge: 2,5 km
Höhendifferenz: 265 m
Durchschnittliche Neigung: 11 %
Im wahrsten Sinne die Ärmel hochgekrempelt haben Tom Pro und Co. beim Bau der Tom “Pro” Line: Sie ist von oben bis unten handgebaut und ein Traum für Liebhaber anspruchsvoller Lines. Die Line fordert Könner mit einigen Features, Sprüngen und steileren Passagen. Die Länge ist mit 2,5 km für eine handgebaute Line mehr als beachtlich. Die Tom “Pro” Line ist die schwierigste Line im Brixen Bikepark und sein Name eine Hommage an Gravity-Logic-Boss Tom Pro(haska).


Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie eine E-Mail.