Sommer

Sommer

Dolomitenkino – Dem Peitlerkofel ganz nah
Hohe Felsblöcke ragen aus dem Boden – majestätisch und beeindruckend. Am Fuße dieser Riesen fühlt man sich klein, doch oben zwischen den Felsen so mächtig und stark wie kaum sonst irgendwo. Genau dieses Gefühl wollen wir erleben und machen uns auf in Richtung Peitlerkofel inmitten der Dolomiten.
Vom Parkplatz Würzjoch wandern wir über weißes Dolomitengestein stetig aufwärts zur Peitlerscharte, von wo aus sich atemberaubende Blicke auftun. Sobald wir uns von den unzähligen Berggipfeln ringsum satt gesehen haben, wandern wir weiter zum Gipfel Zendleserkofel. Die Villnösser Geislerspitzen scheinen zum Greifen nah. Unterhalb des Zendleserkofels befindet sich die Schlüterhütte, wo wir ein herrliches Mittagessen genießen werden. Gestärkt und um viele Eindrücke reicher, wandern wir zurück ins Tal, wo wir noch kurz im Naturparkmuseum vorbeischauen können.

Termine:
donnerstags, 10.06.; 24.06.; 08.07.; 22.07.; 05.08; 19.08.; 02.09.; 16.09.
Treffpunkt: Brixen Tourismus
Dauer: 8.30 – 17.00 Uhr
HM: 540 hm bergauf, 848 hm bergab
KM: 11
Kondition: sehr gut
Schwierigkeit: herausfordernd
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, bequeme Wanderkleider, Stöcke, Proviant, Regenschutz
Einkehr: Schlüterhütte (nicht inkludiert)
Shuttle (inkludiert)
Preis:
Erwachsene mit BrixenCard = 20,00 €
Erwachsene = 25,00 €
Wanderung erst ab 14 Jahren empfohlen


Geheime Plätze und Kräuterschätze
Brixen wird von dichten Wäldern und weiten Wiesen umgeben, in denen sich wunderbare Kraftorte und köstliche Kräuterschätze verbergen. Genau dorthin zieht es uns bei dieser Tour, denn wir wollen Kraft tanken, die Stille genießen und Leckerbissen aus Wald- und Wiesenküche verkosten.
Mit der Plose Kabinenbahn geht es von St. Andrä bis hinauf zur Bergstation Kreuztal. Von dort aus wandern wir auf verlassenen Wegen Richtung Ochsenalm, ein traumhaftes Plätzchen oberhalb der Waldgrenze. Dort, wo die Ruhe noch den Tag bestimmt, stärken wir uns mit einer Kleinigkeit, bevor wir den Kräuterhof Schmiedthof besuchen. Hier empfängt uns Gastgeberin Rita, die uns ihren mit Liebe gepflegten Kräutergarten zeigt. Gemeinsam blicken wir hautnah hinter die Kulissen des Kräuterhofes, erkunden den kleinen Hofladen und probieren bunte selbstgemachte Kräutersäfte.

Termine: donnerstags, 17.06.; 01.07.; 15.07.; 29.07.; 12.08.; 26.08.; 09.09.;
Treffpunkt: Talstation der Plose Kabinenbahn
Uhrzeit: 9.30 – 17.00 Uhr
HM: 140 hm bergauf, 600 hm bergab
KM: 9
Kondition: mittel
Schwierigkeit: mittel
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, bequeme Wanderkleider, Proviant, Regenschutz
Einkehr: Ochsenalm (nicht inkludiert)
Führung & Verkostung Kräuterhof Schmiedhof (inkludiert)
Bergfahrt Plose Kabinenbahn: Für BrixenCard Gäste inkludiert
Shuttle zurück (inkludiert)
Preis:
Erwachsene mit BrixenCard = 15,00€
Erwachsene = 20,00€
Kinder 6 - 14 Jahren mit BrixenCard = 7,50€
Kinder 6 – 14 Jahren = 10,00€
0- 5 = kostenlos


Einsamer Bergsee
Grüne Wiesen, eine einmalige Berglandschaft, lohnende Gipfeltouren und urige Berghütten. Abseits der bekannten Wanderrouten verbergen sich in Brixen wundervolle Naturschätze. Einer davon ist der Schrüttensee. Versteckt im ruhigen Schalderertal bei Brixen ist der klare Bergsee nur schwer zu finden.
Gemeinsam wandern wir vom Weiler Schalders durch Wälder und mittelsteile Hänge hinauf zum See, der an der Waldgrenze auf 1.957 Metern liegt. Umgeben von Alpenrosen und blühenden Grasböden, schimmert das Wasser des Sees in der Sonne. Wir genießen die Frische und unverfälschte Naturschönheit und nehmen uns ein paar Momente der Ruhe. Auf dem Weg zurück ins Tal machen wir Halt bei einer kleinen, Almhütte (Kinigadner Lahner)

Termine: Dienstag; 08.06.; 22.06.; 06.07.; 20.07.; 03.08; 17.08.; 31.08.;
Treffpunkt: Brixen Tourismus
Uhrzeit: 9.30 – 16.30 Uhr
HM: 520 hm bergauf, 520 hm bergab
KM: 6 km
Kondition: mittel
Schwierigkeitsgrad: mittel
Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Badesachen für mutige Schwimmer, Handtuch, Proviant für Selbstverpflegung.
Shuttle (inkludiert)
Preis:
Erwachsene mit BrixenCard = 25,00€
Erwachsene = 30,00€
Kinder 6 - 14 Jahren mit BrixenCard = 12,50€
Kinder 6 – 14 Jahren = 15,00€
0- 5 = kostenlos


Gipfelglück und Almgeschichten
Hoch über Brixen thront der Scheibenberg auf 1.925 Metern. Der weite Blick über das Tal, wenn man am Gipfel steht und die umliegenden Berge zum Greifen nah scheinen, verleiht uns ein absolutes Freiheitsgefühl. Tipp: Schließe die Augen und atme bewusst die frische Bergluft tief ein.
Wandere mit uns vom Weiler Spiluck bei Brixen ausgehend zu diesem wundervollen Aussichtspunkt am Scheibenberg. Ein kurzer jedoch steiler Aufstieg durch dichte Wälder führt uns direkt auf dem Gipfel. Dort angekommen werden wir nicht nur mit dem Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe der Dolomiten belohnt, sondern genießen vor allem die Ruhe am Berg. Wir setzen die Tour schließlich bis zur Zirmait Alm fort, wo der Duft von frischer Almkost uns anzieht und die Gastgeber uns mit Geschichten vom Leben auf der Alm in ihren Bann ziehen. Wir beenden die eindrucksvolle Bergtour mit dem Abstieg zurück bis nach Schalders.

Termine: Dienstag; 15.06.; 29.06; 13.07.; 27.07.; 10.08.; 24.08.; 07.09.;
Treffpunkt: Brixen Tourismus
Uhrzeit: 9.30 – 17.00
HM: 750
KM: 8.8
Kondition: sehr gut
Schwierigkeit: herausfordernd
Einkehr: Zirmaitalm (nicht inkludiert)
Shuttle (inkludiert)
Preis:
Erwachsene mit BrixenCard = 25,00€
Erwachsene = 30,00€
Kinder 6 - 14 Jahren mit BrixenCard = 12,50€
Kinder 6 – 14 Jahren = 15,00€
0- 5 = kostenlos


Anmeldung
innerhalb 16.00 Uhr des Vortages im Tourist Info Brixen
Tel. +39 0472 27 52 52

Wandertaugliche Ausrüstung
(feste Schuhe mit gutem Profil, kleiner Proviant und Getränke, wetterfeste Kleidung)
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie eine E-Mail.