Camille von Deschwanden: Murmures de fleurs
de

Camille von Deschwanden: Murmures de fleurs

2019_WLF_Camille von Deschwanden (c)Christine Weibel

Camille von Deschwanden: Murmures de fleurs


Murmures de fleurs ist ein Geflecht aus Phosphor-Pflanzen, die an eine Unterwasservegetation erinnern. Camille von Deschwanden lässt diese Gewächse schweben und sich wellenartig bewegen. Die veränderten und ungewohnten Formen der Blumen verweisen auf die direkten Auswirkungen, die der Klimawandel auf die Natur hat. Die Blumen sind aber auch Botschafterinnen der Natur: Sie erzählen uns Gedichte und Geschichten, lassen sich vom Wind und vom Lauf der Zeit treiben.

wlf-2019-murmures-de-fleures-by-camille-von-deschwanden-c-matthias-gasser

Fotos: Christine Weibel