Verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub in Brixen Südtirol

James Turrell: Tall Glass Series

James Turrell, USA
Tall Glass Series, 2007

James Turrell ist durch die Singularität seines künstlerischen Ansatzes und die vielfältige Präsenz in internationalen Ausstellungen und Museen einer der renommiertesten Künstler der Gegenwart.
Seit den 1960er Jahren widmet er sein gesamtes Schaffen den vielfältigen Erscheinungsformen des natürlichen und künstlichen Lichts. Turrell dringt in die Grenzbereiche der menschlichen Wahrnehmung vor, indem er durch Installationen, Licht-Räume und Licht-Bilder das Licht als künstlerisches Medium erfahrbar macht. Die Zeitlosigkeit und Faszination seiner Werke beruhen vor allem auf der Idee, ohne den Umweg über Symbolik oder bildliche Darstellung, Licht als eine Form der Realität sinnlich erfahrbar zu machen.
In der Werkreihe „Tall Glass“, die mit der Technologie von Zumtobel entwickelt wurde, schafft der Künstler großformatige „Licht-Bilder“ aus Glas als eine konsequente Weiterentwicklung der Rauminstallationen aus Licht, die seit langem sein Werk bestimmen. In sanftem Farbverlauf fokussiert „Tall Glass“ die suggestive Wirkung des Lichtes auf eine begrenzte Fläche im Raum und ermöglicht dem Betrachter damit die für James Turrells Schaffen typische außergewöhnliche Seherfahrung auch in einem privaten Umfeld.

»Das Werk ist aus Licht gemacht. Es geht nicht um Licht oder eine Abbildung davon, es ist Licht. Licht ist nicht etwas, das offenbart, sondern es ist selbst Offenbarung.« James Turrell

Häusler Contemporary München Zürich
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie eine E-Mail.