Museen in Brixen - Facettenreich, interessant und auf alle Fälle lohnenswert - Festung Franzensfeste
Home  |  Kultur  |  Museen

Festung Franzensfeste

Allgemeine Beschreibung

Die Festung ist eine der architektonisch interessantesten Festungen aus der Zeit der Habsburger. An strategisch wichtiger Stelle im engen Eisacktal gebaut, blieb die Franzensfeste letztlich aber nutzlos. Die Feinde, für die sie gedacht war, kamen nie. In sieben großen Kasematten erzählt heute eine Ausstellung die faszinierenden Geschichten dieses Baues und seiner Umgebung. Darunter jene über den sagenhaften Goldschatz der italienischen Nationalbank, der hier während des zweiten Weltkrieges versteckt lag. Die Ausstellung sowie große Teile der Festung kann man auf eigene Faust erkunden. Eine spannende Führung erschließt auch die verborgenen Winkel dieser geheimnisvollen Anlage.

Historische Führungen werden von Mai bis Oktober von Dienstag bis Sonntag  jeweils um 11 und und 15 Uhr angeboten. Für Gruppen nach vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.

Informationen
Franzensfeste
39045 Franzensfeste
Sommer
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:00 - 18:00
 
 
 
 
 
 
 
Winter
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:00 - 16:00
 
 
 
 
 
 
 
 
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie eine E-Mail.