An- & Abreise

An- & Abreise

  • Bewegungen zwischen den Regionen und autonomen Provinzen können derzeit nur aus nachweisbaren Arbeitsgründen, aus Gründen der Notwendigkeit oder aus gesundheitlichen Gründen erfolgen.
  • Die Einreise nach Südtirol ist für Personen aus allen EU-Ländern und den Schengenstaaten (Länder der Liste C), ohne Isolationspflicht möglich. Bei der Einreise muss die einreisende Person:
    - im Besitz einer Bescheinigung eines negativen Covid-19-Tests (Molekular- oder Antigentest) sein, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einreise durchgeführt worden ist;
    - sich bei ihrer Einreise, z.B. bei Ankunft in der Unterkunft, beim lokalen Departement für Prävention des zuständigen Sanitätsbetriebes unter diesem Link melden, alternativ via E-Mail an coronavirus@sabes.it oder telefonisch von 8 Uhr bis 20 Uhr unter der Telefonnummer +39 0471 435 700. Angegeben werden müssen unter anderem Name, Geburtsdatum, Telefonnummer sowie das Einreisedatum und der Staat, aus welchem die Einreise erfolgt.
    - im Falle von Kontrollen eine Eigenerklärung abgeben.
  • Bei der Rückkehr aus Südtirol in den jeweiligen Heimatstaat müssen Gäste zudem die jeweils in ihrem Heimatland für eine Rückreise aus Italien geltenden Einreisebestimmungen beachten.
  • Bei Fahrten im privaten Pkw gilt, dass wenn eine oder mehrere Personen im Auto nicht demselben Haushalt angehören, alle Mitfahrenden während der gesamten Fahrt Maske tragen müssen.

    Wir bereiten uns vor um Ihnen eine wunderbare und sichere Ferienzeit zu ermöglichen. Weitläufige Almen, einsame Gipfel, versteckte Kraftplätze, einzigartiges Essen und frische Luft.
    Manches ist anders, wir sind aber immer noch dieselben – und freuen uns auf Sie!

    Bis bald in Brixen!

    Bleiben Sie informiert! www.suedtirol.info/sicherreisen
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie eine E-Mail.