Mit dem Bike von Brixen nach Villnöss

Von Brixen nach Villnöss

Neben einzigartiger Landschaft, imposanten Bergen und traditionellen Dörfern erwarten euch verschiedene Untergründe: Straßen, Schotter- und Waldwege führen euch durch das Villnößer Tal bis hin zu den Dolomitenriesen der Geisler. An deren Fuße angelangt belohnen die urigen Almhütten mit gemütlichem Ambiente und Südtiroler Leckereien.

Die Tour startet in Brixen am Parkplatz nahe der Sportzone Süd, von wo aus es den Talradweg entlang bis nach Albeins geht. Man durchquert das Dorf und überwindet auf einem Schotterweg durch einen urigen Wald sofort die ersten Höhenmeter. Weiter geht es stets bergauf auf einer Nebenstraße, vorbei an alten Bauernhöfen und bunten Blumenwiesen bis nach Teis. Von dort führt die Strecke weiter Richtung St. Peter und St. Magdalena in Villnöß, die sich durch spannende Abschnitte durch Wald und Wiesen auszeichnet. Das letzte Stück führt hinauf bis nach Ranui, einem Weiler von Villnöß, wo die Tour endet. Die Biketour kann hoch bis zu den Villnößer Almen fortgesetzt werden, die wunderschön gelegen unter den Geislerspitzen zur Einkehr einladen.
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie eine E-Mail.