Brixen Water Light Festival

Kunst, Licht und Wasser und ein Kopf voller Träume und Gedanken. Frei sein und sich fallen lassen, dahin treiben auf der Wasseroberfläche, untertauchen und das Licht in sich tragen. Kritisch sein und verspielt, ein Wechselbad der Gefühle. Aufschreien und in sich verharren, Spaß haben am Leben, die Welt sehen. Und sie verstehen?

Lokale und internationale Künstler*innen verwandeln jedes Jahr im Mai die unterschiedlichen Wasserstandorte mit ihren kreativen Ideen und Installationen in ein Lichtermeer. Reflexionen über ökologische, wirtschaftliche und soziale Aspekte rund um das Thema Wasser stellen die Grundlage des künstlerischen Schaffens dar. Mehr als 20 Brunnen, der Zusammenfluss von Eisack und Rienz und weitere kulturhistorische Schätze werden neu interpretiert und mit verschiedenen Licht- und Kunstwerken hervorgehoben.

Unter dem Motto „Wasser ist Leben - Licht ist Kunst" entsteht in Brixens Altstadt ein Kunstparcours. Es entsteht eine einzigartige Atmosphäre, die eine neue Erfahrung der Wasserorte ermöglicht. Die verschiedenen Kunstwerke werden durch eine 3,2 km lange blaue Linie miteinander verbunden. Folge der Linie und lasse dich durch das Festival leiten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Aftermovie
Installationen

der Ausgabe 2022

Zu den Kunstwerken

Brixen Water Light Festival

Festival Magazine Edition 2022 zum Durchblättern

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zum Magazin

Brixen Water Light Festivalbook als Webversion zum Durchlesen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Zum Festivalbook
Veranstalter