Partner Events

des Water Light Festivals

Einzigartige Installationen wohin das Auge reicht. Das Programm des Brixen Water Light Festival © powered by Durst ist voll gepackt mit Premieren und Highlights. Eine ganze Stadt feiert mit Installationen, Kunstausstellungen und Solidaritätsaktionen.

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Horizon Deep - Silvia Hell & Nicola Ratti

STADT GALERIE BRIXEN
Eröffnung: 26.04, 19:00 Uhr
Dauer: 26.04 - 22.05.2022

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr / 16:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 12:00 Uhr / 16:00 - 18:00 Uhr / 20:00 – 22:00 Uhr
Samstag 10:00 - 12:00 Uhr / 20:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 20:00 – 22:00 Uhr

Alles beginnt mit der Frage nach den Orten, wo kein Licht vorhanden ist – „lì dove la luce non arriva“. Silvia Hell beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit dem Phänomen des Lichts und taucht nun noch tiefer in das Phänomen ein: in die Tiefen des Meeres. 

Silvia Hell und der Musiker Nicola Ratti haben sich vorgenommen, den Domplatz in Brixen zu "vermessen", indem sie die Echos und den Nachhall aufzeichnen, die von einfachen akustischen Schlaginstrumenten auf dem Platz erzeugt werden. Diese Klänge ermöglichen es uns, die Dimensionen, Entfernungen und Tiefen des Platzes selbst wahrzunehmen; die urbane Landschaft wird so metaphorisch zu einer Tiefseelandschaft. Die in Soundtracks zusammengestellten Laute bilden das Klangelement zu den drei Videoinstallationen, die Silvia Hell auf der Grundlage einiger Dokumentarfilme über die Artenvielfalt und die Biolumineszenz des Meeresbodens erstellt hat.  Besucher*innen des Brixner Water Light Festival © können die Installation in der Stadt Galerie Brixen sehen und hören und dabei in eine sinnliche Erfahrung als Metapher für das weitgehend unerforschte Ökosystem der Meerestiefen eintauchen.  

Mehr anzeigen Weniger anzeigen www.kuenstlerbund.org
Alles was sich im Wasser tummelt

29.04. - 22.05.2022
21:00 - 24:00 Uhr
Hotel Pupp

Zahlreiche Schüler*innen der Grund- und Mittelschulen der Gemeinden Brixen, Vahrn, Franzensfeste und Ratschings haben Bilder zum Thema „Alles was sich im Wasser tummelt“ gestaltet. Aus allen Einsendungen werden 100 ausgewählte Bilder während des Brixen Water Light Festivals © auf die Fassade des Hotel Pupp in Brixen projiziert und können von den Besuchern bestaunt werden.

In Zusammenarbeit mit der Stadtwerke Brixen AG

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Ein Licht für Sambia

29.04. - 22.05.2022
21:00 - 24:00 Uhr
Großer Graben – Altstadt Brixen

Auch in diesem Jahr verteilt die OEW-Organisation für Eine solidarische Welt auf dem Brixen Water Light Festival  © Kerzen, die bei der Wasserinstallation Floating Stars auf dem Großen Graben integriert werden. Die Spenden gehen an das OEW-Projekt „Seite an Seite“, das 330 Kindern in der Stadt Chipata in Sambia den Schulbesuch, den Ankauf von Schulmaterialien und eine Ausbildung ermöglicht.

Freiwillige Spende

Mehr anzeigen Weniger anzeigen www.oew.org
Water Light Experience Führungen

Mi, Fr & Sa
30.04.-21.05.22
21:00 – 22:30 Uhr
Tourist Info Brixen

Hinter den Kulissen des Brixen Water Light Festivals

In einem geführten Rundgang blicken wir gemeinsam mit einer Expert*in hinter die Kulissen des Brixen Water Light Festival © powered by Durst und erfahren mehr über das Lebenselixier Wasser.

Anmeldung: Bis 16:00 Uhr desselben Tages unter T +39 0472 275 252 oder info(at)brixen.org.
Kosten:
Erwachsene € 5,–
5,99–15,99 Jahren € 2,–
Nur wer im Besitz des Tagestickets oder des Festivals-Passes ist, kann an der Führung teilnehmen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Was Fische wollen

02.05.2022
20:00 Uhr
Astra Brixen

WAS FISCHE WOLLEN dokumentiert den dramatischen Niedergang des einst mächtigen und 
artenreichen Tiroler Inn und das lautlose Verschwinden seiner massenhaften Fischschwärme. 
Er zeigt Ursachen und Hintergründe für den Verlust und begleitet engagierte Fischer und Naturschützer, 
die für eine intakten Flusswelt und die Rückkehr seiner Fische kämpfen.


Im Anschluss Publikumsgespräch mit Markus Heiss vom Fischereiverein Eisacktal
Film in Zusammenarbeit mit dem Filmclub Brixen

Dauer: 59 Min
Preis: 6,50€; reduziert 5,00€
www.filmclub.it

Mehr anzeigen Weniger anzeigen www.astrabx.com
Wasser & Licht im Kloster Neustift

Dienstag, 03./10./17.05.2022
20:30 Uhr
Kloster Neustift

In unmittelbarer Nähe der Stadt Brixen und nahe am Fluss Eisack wurde im Jahre 1142 das Augustiner Chorherrenstift Neustift von Bischof Hartmann gegründet. Es entwickelte sich zu einem der bedeutendsten religiösen und kulturellen Zentren Tirols mit reichen Zeugnissen verschiedener Kunstepochen. Bis heute leben und wirken hier Augustiner Chorherren.

Im Rahmen des Brixen Water Light Festivals © werden im Kloster Neustift abendliche Sonderführungen angeboten. Dem Gründer des Stiftes werden viele Wunder zugeschrieben, die sich zu seinen Lebzeiten ereignet haben sollen. In den zahlreichen Legenden werden vielfach Brunnen, Quellen, die Verwandlung von Wasser zu Wein oder die Erscheinung Jesu erwähnt.

Beim abendlichen Spaziergang durch die Klosteranlage werden Sie dem Wasser in seiner Vielfalt und dem Licht als Quelle des Lebens begegnen.

Dauer: 1 Stunde
Preis: 12,00 Euro, mit Brixen-Card 5,00 Euro
Sprachen: dt. + it.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen www.kloster-neustift.it
Wasser & Licht in der Hofburg Brixen

Donnerstag, 05./12./19.05.2022
17:00 Uhr
Hofburg Brixen

Im Rahmen des Brixen Water Light Festivals © powered by Durst werden im Diözesanmuseum der Hofburg Brixen Sonderführungen zum Thema Wasser und Licht angeboten.

Auf einem Rundgang durch die bestehende Dauerausstellung des Diözesanmuseums werden Besucher*innen eingeladen, Licht- und Wasserspielen in der Kunst zu begegnen und deren Vielfältigkeit in Bildwerken verschiedenster Epochen zu entdecken. Unter anderem ist auch das Tafelbild des Johann Mitterwurzer Ansicht des Brixner Doms anlässlich des Besuchs von Papst Pius VI, 1782, welches als Inspiration zur Installation „Colours of  the Cathedral“ diente, zu sehen.

Dauer: 1 Stunde
Preis:  € 5,- p.P.
Sprachen: Deutsch und italienisch

Mehr anzeigen Weniger anzeigen www.hofburg.it
Riversurf

12.05. & 19.05.2022
21:00 - 22:00 Uhr
Widmannbrücke

Die Mitglieder des ASV Milland Riversurf Brixen befahren den Eisack mit ihren Surfbords und mittels einem elastischen Seil das an der Widmannbrücke befestigt ist. Dabei begeistern sie die Zuschauer mit verschiedensten Tricks, wie Kurven,  Drehungen und Sprüngen. Im Rahmen der Vereinstätigkeit wird sportbegeisterten Interessenten das Surfen im Fluss  beigebracht und die Bevölkerung auf die Möglichkeiten im Fluss aufmerksam gemacht. Der Verein zielt darauf ab gemeinsam  mit der Gemeinde Brixen die erste Flusswelle Italiens zu errichten, ganz nach dem Vorbild der weltweit bekannten Eisbachwelle in München.

 

Facebook: @SurfwelleBrixen
Instagram: @riversurf_brixen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Das Licht ist aus, ich kann dich nicht hören

12.05.2022
18:00 - 20:00 Uhr
Cusanus-Akademie

In der neu  umgebauten Cusanus Akademie im Zentrum von Brixen stehen alle Sinne im Mittelpunkt. Höhepunkt des Abends ist das Erleben rund um die Frage: „Wie kann man Licht hören?"
Beim Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Andreas Conca können die Gäste ihr Wissen erweitern und sich anschließend von den  unterschiedlichen Wirkweisen einheimischer Kräuter inspirieren lassen. Bei der Teeverkostung kann probiert werden, welche Sorte am besten schmeckt und am Buffet können unterschiedliche Gewürze getestet werden. 

Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Andreas Conca
Musik: Vokalquartett KLES
Texte gelesen von: Veronika Krapf
Tee & Gewürze: Schmiedthof – Kräuterhof
Kosten: € 15,–
Sprache: Deutsch
Anmeldung erwünscht unter:
info@cusanus.bz.it
T +39 0472 83 22 04

Mehr anzeigen Weniger anzeigen www.cusanus.bz.it
Führung: The Right to Choose mit Petra Polli

Samstag 14. / 21.05.2022
21:00 - 22:00 Uhr
Innenhof Hofburg Brixen

Die Künstlerin Petra Polli bietet an verschiedenen Terminen (14. und 21. Mai um jeweils 21 bis 22 Uhr) eine Führung, in der sie ihre Installation The Right to Choose erklärt, welche den Innenhof der Brixner Hofburg schmückt,

Kostenlose Teilnahme ohne Anmeldung!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
LichtKlangWort -
Franz Comploi, Orgel
Ulrich Fistill, Texte

16.05.2022 (Internationaler Tag des Lichts)
20:30 Uhr
Dom zu Brixen

Licht gehört zu den vielseitigsten Phänomenen in unserem Universum und ist untrennbar mit der Dunkelheit verbunden. Erscheinungsformen von Licht und Dunkel begleiten unser Leben in unendlich vielen Facetten. Oft wird mit dem Licht das Göttliche in Beziehung gebracht. So heißt es im Psalm 36: Denn bei dir ist die Quelle des Lebens, in deinem Licht schauen wir das Licht.

Mit Orgelwerken von Georg Böhm, Franz Liszt und Richard Wagner und mit Texten kannst du in die Symbolkraft von Licht und Dunkelheit eintauchen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen www.brixen.org
Melting Future

29.04 - 22.05.2022
Brixen Tourismus

Leonhard Angerer träumt häufig vom Schnee. Wohl deshalb erkundet er seit 20 Jahren mit seiner Kamera die schneereichen Alpen in Nord- und Südtirol und dem Trentino. Die Hilfe von Seilbahnen vermeidend, schleppt er die Ausrüstung in die Höhe. Sein Fokus liegt auf dem Klimawandel, sein bevorzugtes Sujet sind Schnee und das ewige Eis. Gletscher, das ist hinlänglich bekannt, tragen zur Wasserversorgung von Siedlungsgebieten bei. Gletscherforscherinnen rechnen mit einem fast vollständigen Abschmelzen noch in diesem Jahrhundert, mit verheerenden Folgen für das Wasserregime von Flüssen ebenso für die Landwirtschaft, dem Tourismus und dem Skisport.

Der abgebildete Gletscher steht hier stellvertretend für die 5000 von der globalen Erwärmung bedrohten Gletscher im Alpenraum. Ein überdimensionales weißes Tuch zeigt den verzweifelten und zugleich nutzlosen Versuch das Abschmelzen des Gletschers zu verhindern, es wird zum Leichentuch einer denaturierten lebensfeindlichen Landschaft.

Elisa Barison hat der Fotoarbeit den Titel „Melting Future“ gegeben. Die zukünftige Bedrohung wird erst durch diesen Bildtitel wirklich begreifbar.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen