Brixen Water Light Festival

Wasser ist Leben – Licht ist Kunst

Brixens Altstadt ist ein architektonisches Juwel, bestehend aus unzähligen malerischen Plätzen, verwinkelten Gassen und großartigen Prachtbauten. Der älteste Teil der Stadt befindet sich jenseits des Flusses Eisack. Ihn erreicht man über die Adlerbrücke. Der Eisack war seit jeher Fluch und Segen für die Stadt. Das blaue Gold - so wird hierzulande liebevoll das Wasser genannt – ist in Brixen omnipräsent. Man ist stolz auf diese wertvolle Ressource. Jährlich im Mai findet deshalb in Brixen und Umgebung das Water Light Festival statt. Künstlerinnen und Künstler aus nah und fern gestalten an den verschiedenen Wasserorten der Stadt Installationen aus Licht und geben auf ergreifende Weise Einblick in die umfangreiche Welt des Wassers.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Water Light Festival
Alles zur Veranstaltung

Ich habe persönlich ein paar Führungen mit Gästen gemacht, die von der Veranstaltung gar nichts wussten und ich denke da an ein Pärchen im mittleren Alter aus den USA, die waren so was von begeistert. Sie haben so was noch nie gesehen und der Frau standen Tränen in den Augen. Das sei ihr schönstes Erlebnis in ihren Europatrip gewesen. Andere Gäste aus Wien, waren ebenso fasziniert […] Unglaublich viele, begeisterte Menschen in allen Gassen und Plätzen.

Hotelier aus Brixen

"Die Welt blickt nach Brixen (…)"

ZDF